Neues über Falun Dafa und die Menschenrechtssituation in China
Falun Dafa Informationszentrum

Was wir tun?

Über uns

Das Falun Dafa-Informationszentrum ist die offizielle Pressestelle für Falun Gong, auch Falun Dafa genannt. Es veröffentlicht wichtige Informationen über die Menschenrechtsverletzungen, die die Chinesische Kommunistische Partei (KPCh) an Falun Gong-Praktizierenden verübt.

Mit unserer Arbeit verfolgen wir folgende Ziele:

  • Die Dokumentation von Menschenrechtsverletzungen, vor allem an Falun Gong-Praktizierenden in China und von Zwangsmaßnahmen und Einschüchterungen durch die KPCh, die sich gegen Falun Gong überall auf der Welt richten.
  • Die Weiterleitung solcher Informationen an die Medien, Regierungen, Nichtregierungsorganisationen, Forschungsinstitute und Bildungseinrichtungen sowie weitere wichtige Institutionen.
  • Informationsquelle und Kontaktmöglichkeit für Journalisten, Menschenrechtsorganisationen, Wissenschaftler und Lehrpersonal, die mehr über Falun Gong und seine Zwangslage in China erfahren möchten.
  • Beobachten, dokumentieren und analysieren von Reportagen und Berichten in der Presse über Falun Gong.
  • Kontrolle, dass die Stimmen von Falun Gong-Praktizierenden sachlich und klar für Journalisten und Medien repräsentiert sind.
  • Vertretung der Rechte von Falun Gong-Praktizierenden in China, insbesondere vor dem Hintergrund, dass ihnen fortwährend gesetzlich zustehender Rechtsbeistand sowie faire Gerichtsverfahren verweigert werden.
  • Förderung der Unterstützungsarbeit für Falun Gong beispielsweise durch Infomaterial, Zeitungen, Video-Dokumentationen und DVDs.

Mit der Veröffentlichung der Menschenrechtsverletzungen an Falun Gong-Praktizierenden in China möchte das Falun Dafa-Informationszentrum helfen, die Verfolgung, die mit Folter, Organraub und Gehirnwäsche einhergeht so schnell wie möglich zu beenden, sodass die Praktizierenden ihren Glauben an Wahrhaftigkeit, Barmherzigkeit und Nachsicht wieder ungestört ausüben können.

Alle auf dieser Seite aufgeführten Fakten bezüglich Falun Gong dienen der Transparenz und der Richtigstellung der von Chinas kommunistischen Behörden und Medien in Umlauf gebrachten Falschinformationen. Das Falun Dafa-Informationszentrum hat nicht das Ziel, für die Lehre oder das Praktizieren von Falun Gong zu werben.